30.10.2017

Abschied von Dr. Franz Englbrecht

Trauer um Dr. Franz Englbrecht: Der langjährige Gemeinderat ist am 28. Oktober 2017 nach schwerer Krankheit verstorben.

Trauer um Dr. Franz Englbrecht: Der langjährige Gemeinderat ist am 28. Oktober 2017 nach schwerer Krankheit verstorben.

Murnau. - Am Abend des 28. Oktober 2017 ist unser lieber Freund und Kollege Dr. Franz Englbrecht nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren verstorben.

"Franz war einer der engagiertesten Gemeinderäte, die wir je hatten. Ab 2002 war er 15 Jahre lang zunächst zusammen mit Heidi Stangl und Guntram Gattner Mitglied unserer ÖDP-Fraktion im Gemeinderat. Franz war eines der bekanntesten Gesichter einer ökologischen Politikalternative in Murnau. 2008 wurde er zu einem der Gründungsväter des Bürgerforums Murnau, um auch Menschen den Zugang zur Politik zu verschaffen, die sich keiner Partei anschließen wollten. Die großen Wahlerfolge 2008 und 2014 zeigten, dass er damit den richtigen Riecher besessen hatte. Diese Erfolge haben ihn sehr gefreut und zugleich motiviert. Über seine Arbeit im Gemeinderat hinaus war er zudem sechs Jahre lang Mitglied des Kreistages des Landkreises Garmisch-Partenkirchen", so der ÖDP-Kreisvorsitzende und Murnauer Bürgermeister Rolf Beuting in seinem Nachruf.

Beuting weiter: "Wir alle wissen, Franz war ein sehr leidenschaftlicher Mensch und Politiker. Es zeichnete ihn aus, Politik nicht in ihrer Weichspülvariante zu vertreten, sondern eine Politik, die mitunter auch Ecken und Kanten hatte. Manchmal kam es deshalb auch zu Differenzen. Zugleich besaß Franz aber auch die Kraft zur Versöhnung. Dafür werden wir ihm immer dankbar bleiben. Wir werden Franz niemals vergessen."