Warum nur

fehlt mir so oft das Vertrauen? Wir alle wissen, dass Autoabgase schädlich sind. Niemand würde sich hinter einen Auspuff legen, um dort mal so richtig durchzuatmen. Und jeder hat den Eindruck, dass bei Tausenden mit laufendem Motor in städtischen Straßen stehenden Fahrzeugen wohl die Luft drum herum nicht gesund sein kann. Wir diskutieren jedoch über Grenzwerte und deren Richtigkeit. Viele erzählen mir, dass sie in Büros sitzen, in denen Toner-Drucker stehen, die sich absolut an die Grenzwerte halten. Stehe jedoch ein Glas Wasser im Raum, so bilde sich in kürzester Zeit darauf ein Film – ein Belag aus diesen Partikeln. Warum habe ich dabei ein mulmiges Empfinden? Und wieso nur habe ich den Eindruck, dass der zukünftige Mobilfunk-Standard 5G Mensch und Natur nicht gut tun wird? Soll er doch ein Leben in totaler digitaler Freiheit erst so richtig erlauben. Aus welchem Grund will ich den Grenzwerten, den Berechnungen der Firmen keinen Glauben mehr schenken, wenn es um die Gewinnmaximierung der Wirtschaft geht? Und wo ist da die Politik, die für die Menschen da sein sollte? Ich bin so froh, dass zumindest die ÖDP keine Spenden von dieser Wirtschaft annimmt – ja annehmen darf.


Zurück

Die ÖDP Garmisch-Partenkirchen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen