Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Fraktion ÖDP/Bürgerforum Murnau und Gemeinderätin Grabmaier trennen sich

Stellungnahme von Rolf Beuting

Gemeinderätin Barbara Grabmaier und die Gemeinderatsfraktion ÖDP/Bürgerforum Murnau gehen in Zukunft getrennte Wege. Grabmaier erklärte am Donnerstag Ihren Austritt aus der Fraktion ÖDP/Bürgerforum Murnau. Wie sie in ihrem Austrittsschreiben an die Fraktion begründete, „fühlte sie sich in der Fraktion politisch immer weniger zu Hause“. Letztlich, so Grabmaier, unterschieden sich ihre politischen Ansichten zu stark von denen der Fraktion. Gleichzeitig gab sie in dem Schreiben an, der Murnauer CSU beizutreten zu wollen und künftig in der CSU-Fraktion mitzuarbeiten.

Aus Sicht der Fraktion ist dieser Schritt nach einer Phase der politischen Auseinanderentwicklung konsequent. Im Gegensatz zu anderen Gemeinderäten, die sich in jüngster Zeit abgespaltet haben, ist für den Bürger nunmehr klar erkennbar, wofür Frau Grabmaier steht. Die Fraktion ÖDP/Bürgerforum Murnau wird den Weg weitergehen, der den Wählern vor der Wahl 2008 versprochen wurde. Zu diesem Weg gehören der Einsatz für mehr Transparenz, Bürgerbeteiligung, eine moderne Schulpolitik und eine nachhaltige Energiepolitik. Letztlich gilt unsere Arbeit auch dem Aufbau einer neuen politischen Kultur in Murnau.

Zurück