Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Was läuft VERKEHRt in Murnau?

Erster ÖDP-Nachhaltigkeits-Stammtisch am 2. Mai 2019 in Murnau

Murnaus Bevölkerung ächzt unter dem massiven Autoverkehr. Doch wie kann es weitergehen mit dem motorisierten Verkehr in der beliebten Staffelseegemeinde? Und welche Rolle können Fuß, Rad und Bus dabei spielen?

Die Murnauer ÖDP lädt für den 2. Mai 2019 (Donnerstag) zu ihrem ersten Nachhaltigkeits-Stammtisch, der sich mit der Verkehrsplanung in der Marktgemeinde beschäftigt. Rede und Antwort stehen dabei zwei Murnauer Gemeinderäte: zum einen Verkehrsreferentin Sabine Pecher, die zum Brennpunkt Untermarkt sowie zum gerade erarbeiteten Verkehrskonzept des Marktes Murnau informieren wird; zum anderen Michael Manlik, Umweltschutzreferent im Gemeinderat, der zum Radwegeplan für Murnau und Umgebung informieren wird.

Eingeladen sind alle, die sich aus erster Hand über die Murnauer Verkehrspolitik informieren wollen und sich für nachhaltige Lösungen interessieren. Kommentieren und Diskutieren ist ausdrücklich erwünscht – so können im Idealfall gemeinsam neue Lösungen gefunden werden.

Beginn ist um 19:30 Uhr bei SlowFood Haller in Murnau, Untermarkt 8.


Die ÖDP Garmisch-Partenkirchen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen